jump to navigation

Tellerrand… 22. April, 2009

Posted by Rika in aktuell.
Tags:
trackback

Manchmal gibt es Zeiten, da ist selbst der Rand einer platten Kuchenplatte noch zu hoch, um drüber gucken zu können.

Nicht, dass ich es nicht wollte, aber vermutlich bin ich genauso platt wie besagte Platte und der Rand einfach zu weit weg oder zu hoch oder beides.

Lese einiges zu Durban II  …

… aber nicht mehr  in Zeitungen, die  haben das Thema ja wohl schon durch – und wunder mich nicht mal darüber, über das gigantische Medienecho der sagenhaften Antirassismuskonferenz nämlich. Herr A.*** hatte seinen Auftritt und nun is gut, so scheint es…

Vermutlich war das Medienecho auf Herrn A. und seine „Rede“ nur deshalb so dürftig, weil man ihm keine Plattform bieten wollte, man hätte seine „Rede“ natürlich auch Stück für Stück analysieren und ihren rassistisch-terroristischen Inhalt hervorheben können, um deutlich zu machen, wie Herr A. tickt und mit welchen Folgen die Welt zu rechnen hat, sollte Herr A. seine Ansichten in die Tat umsetzen…  und vielleicht würde Herr Schröder dann nicht mehr zu seinem „Freund“, Herrn A. reisen …

Das Thema Rassismus wäre durchaus ein Thema, wenn man sich dann mal dazu entschließen könnte, den Rassismus weltweit unter die Lupe zu nehmen…

– ach, das tut man? Merk ich aber  nix, gar nix!

Die rassistisch-terroristischen Kämpfer zum Wohle der Menschheit interessieren nicht die Bohne sieht man mal von den tapferen Sauerlandkämpfern und dem gerade begonnen Prozess ab!

Aus Sicht der Zeitungsfritzen  hat der Staat Israel (der amtierende Rassismus-Weltmeister)  leider, leider  mit dem Gaza-Krieg  in diesem Jahr schon seinen großen  internationalen Auftritt gehabt – mitsamt dem völkervernichtenden Rassismus   und  das war jetzt in Genf ganz einfach nicht zu toppen und alle anderen Krisenherde unter Beteiligung der rassistischen und terroristischen Stirnbandträger geben einfach nicht so viel her, dass es sich lohnte, sie eigens öffentlich wirksam in Genf  zu rügen  … und noch weniger lohnt es sich, darüber zu schreiben. Ist so, kann man nachlesen … bzw. das eben gerade nicht!

Auch die Sache in Sri Lanka ist irgendwie ja nicht wirklich als  Thema der Kategorie Rassismus zuzuordnen, noch viel weniger die Kämpfe in Dafur oder das Chaos in Somalia oder der beliebte Krisenherd Pakistan,  nee,  nicht wirklich …

Israel mal wieder ganz ober auf die Liste der Schurkenstaaten setzen zu können, das wär’s gewesen. Hätte auch einen guten Artikel in den diversen Gute-Linke-Menschen-Blättern gebracht, fällt nun aus…

Dumm gelaufen.

Aber wie gesagt, ich bin platt wie Kuchenplatte, kann nix Konkretes  sagen … habe einfach zu wenig konkret dazu gelesen in letzter Zeit … und mein Bauchgefühl interessiert ja nicht wirklich, vermute ich… bringt ja auch konkret nicht weiter!

Bei Beer findet sich eine interessante AuflistungLila stellt unbequeme Fragen und einige andere machen sich ebenfalls Gedanken

Nein, den Tellerrand schaffe ICH diesmal einfach nicht!

Nachtrag:

*** Herr A. hätte meiner Meinung nach eine eigene Antirassismuskonferenz verdient, mit ihm als „rassistischem Gegenstand“, wenn ich das mal so sagen darf.  Aber das bringen die antirassistisch-humanen Organisationen in hundert Jahren nicht zustande… wenn es sie dann noch geben sollte, könnte ja durchaus sein, dass Herr A. erfolgreich sein A-Programm  …

…  und ich erlebs  ganz sicher nicht mehr … in hundert Jahren wär ich garantiert die älteste Frau der Welt, Methusalemine oser so …

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: