jump to navigation

Geld … 24. April, 2009

Posted by Rika in gesellschaft, schule - kinder.
Tags: ,
trackback

ein junge wacht morgens auf

neben seinem bett liegt ein geldschein

50 euro

sagt der junge

und auch

dass er daran gemerkt habe

dass er geburtstag hat

er wäscht sich

zieht sich an

frühstückt nichts

wie jeden morgen

allein

–  die mutter schläft noch –

wartet auf das schülertaxi

das ihn zur schule fährt

.

Hey, du hast heute Geburtstag!

Herzlichen Glückwunsch!

.

Mitschüler, Lehrerinnen, Lehrer, alle Mitarbeiter an der Schule gratulieren!

.

manche mütter haben ihre kinder einfach nicht verdient!

Was wird auch diesen Kindern?

Advertisements

Kommentare»

1. theomix - 24. April, 2009

Das stimmt mich sehr traurig. Ich befürchte, den Jungen gibt es wirklich und du hast das direkt von ihm gehört.

2. Rika - 25. April, 2009

so ist es!

ja, es macht traurig und es ist schlimm, dass die realität vieler kinder genau SO oder sehr ähnlich ist und man / ich nicht viel tun kann, das zu ändern!

3. mama - 25. April, 2009

Hallo Rika,
ich bin zufällig durch mehrere Links auf Ihre Seite gestoßen und fand hier viele für mich sehr interessante und nachdenkenswerte Einträge. Solche Geschichten wie im Beitrag „Geld“ erlebe ich leider sehr häufig, da ich auch Lehrerin bin, an einer Schule in einem problematischen Viertel. Nach 25 Jahren habe ich nun aber begriffen, dass solche Kinder fast immer verloren sind und wir die „welt nicht retten können“. Wir können nur versuchen, Ihnen einen kleinen Ausgleich zu geben, indem wir ihnen Aufmerksamkeit und Wärme entgegenbringen.
Viel Kraft dabei und gute Nerven!

4. “Opfer der Gesellschaft” – ungeordnete Gedanken… « himmel und erde - 26. März, 2012

[…] zu Essen für den langen Schultag hat? Wäre es denn zuviel verlangt, soviel Initiative von einer Mutter zu erwarten und vielleicht auch noch ein freundliches Wort für den Tag? Ist die Gesellschaft dafür […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: