jump to navigation

Seltsame Erscheinung in kalter Winternacht… 18. Dezember, 2010

Posted by Rika in aus meinem kramladen.
trackback

Spät sind wir zu Bett gegangen, mein Liebster und ich … lange konnte ich nicht einschlafen … tausend Gedanken gingen mir durch den Kopf und vermischten sich mit traumähnlichen Empfindungen …

Da, plötzlich, ein merkwürdiges, scharrendes, knirschendes Geräusch. Traum, Wirklichkeit? Ich bin wach, hellwach! Das Geräusch nimmt an Intensität zu, wird dann wieder schwächer. Was, um Himmels Willen ist da draußen los, mitten in der Nacht? Die Uhr zeigt 2.58 h!  Ich stehe auf, linse durchs Fenster, sehe einen Schatten im Hof, aber keine reale Person. Doch ein Traum? Müde lege ich mich wieder ins Bett. Es scharrt und knirscht aber immer weiter, unten vor meinem Fenster.

Schließlich stehe ich wieder auf …  gehe die Treppe hinunter …  öffne die Haustür  …  sehe eine Person mit Schneeschieber bewaffnet emsig arbeiten … erkenne unseren netten Nachbarn aus dem zweiten Haus.

Er schiebt den Schnee, der vor den Garagen liegt, bis an den Straßenrand.

Mitten in der Nacht!

Ich spreche ihn nicht an – er könnte sich ja erschrecken –  schließe die Haustür, wanke die Treppe hinauf und krieche wieder in mein Bett.

„Senile Bettflucht“,  konstatiert mein Liebster trocken. Wir schließen das Fenster, das Geräusch ist jetzt fast gar nicht mehr zu hören… weiterschlafen!

Gleich  werde ich bei dem  netten Nachbarn klingeln und ihn  bitten, seine nächtlichen Aktivitäten andernorts zu betreiben, ich schlafe nämlich schlecht. Das liegt am Alter!

Aber der Zeitungsbote hat sich heute bestimmt über den blank geräumten Hof gefreut…

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: