jump to navigation

„Frauen reagieren immer auf Tschiller….“ 9. März, 2013

Posted by Rika in aus meinem kramladen.
Tags: , , , , , , , , ,
trackback

heißt es in dem hübschen Artikel über den neuen Tatortmitarbeiter in Hamburg.

„Stimmt!“ kann ich da nur sagen.

Ich werde meine Abneigung  gegen den neuen Mitarbeiter pflegen, besser gesagt das Vorurteil gegen dessen Darsteller,  und Herrn Tschiller und den Tatort einfach ignorieren….

Geh ich halt in die Sauna, morgen, oder lese einen Krimi oder guck ein bisschen DVD oder stricke ein paar Socken…!

Man möge mir verzeihen, aber DEN Tatort und seinen Mitarbeiter werde ich mir nicht antun.

Willkommen in Hamburg“ ist ein solider Actionkrimi mit dem Tiefgang eines Papierbootes.“

Mit Hamburg assoziiere ich  hanseatische Kühle, die Schmidts und Ozeanriesen…  wenig solide  Papierboote ohne Tiefgang werden wohl an warmen, windstillen Sommertagen  von Kindern an Elbe,  Alster und Kanälen zu Wasser gelassen ….    Ein „Tatort“  aber sollte  wenigstens annähernd meiner Intelligenz gewachsen sein – sag ich mal so ganz ohne eitel-falsche  Bescheidenheit  😉 ***

 

MEDION Digital Camera

Strickwerk – eine schöne Alternative!

***   zumindest sollte die Handlung nicht nur meine (Flucht-) Reflexe ansprechen ….  ja, ja, ich gebe ja zu, dass auch schon in der Vergangenheit  Tatort-Folgen ausgesprochen blöd waren …. aber brauchen wir wirklich einen quäkenden  Schimanski-Verschnitt????

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: