jump to navigation

Wie soll ich das verstehen? 13. Juni, 2013

Posted by Rika in aus meinem kramladen.
Tags: , ,
trackback

Fast seit Beginn meiner Bloggerei befindet sich in meiner Blogroll unter „Lieblingsplätze“ der Link zu unserem Lieblingsskigebiet am Kronplatz.

In diesem Jahr bekam ich zum ersten Mal Post von einem netten Menschen, der den Internetauftritt der Kronplatz-Werber betreut. Er bat mich höflich, den Link aus meiner Seitenleiste zu entfernen. Ich war etwas erstaunt über dieses Ansinnen und habe  zunächst nicht reagiert. In dieser Woche kam erneut die Bitte um Löschen des Link. Diesmal habe ich nachgefragt.

Die Antwort des netten Menschen:

Also ein Link in der Blogroll bzw. in deinem Beispiel Lieblingsplätze ist für unser Portal Kronplatz.net nicht ideal, eher kontraproduktiv. Er befindet sich auf jeder Seite deines Blogs und für Google bedeutet dies kein guter Link, auch wenn es gut gemeint ist von dir. Wenn du den Link in einem passenden Blogeintrag setzten könntest, wo es um den Kronplatz geht, wäre ideal. Den Link in der Blogroll wäre ich dir dankbar, wenn du ihn entfernen würdest.

Google meint also, es sei kein guter Link  – auf meine Seite?  Vielleicht weil ich ein bisschen zu radikal über manche Themen schreibe ?

Dass mir aber dieses blöde Google-Programm die aberwitzigsten Werbeportale zumutet, sobald ich mich bei facebook oder auf irgendwelchen Online-Medien-Seiten blicken lasse, das muss ich wohl klaglos ertragen!

Aber vielleicht ist ja auch gar nicht google sondern Kkronplatz.net selbst, das meine Beiträge nicht so passend findet und es nicht so gerne hat, von sooo einer Seite verlinkt zu werden.

Lösche ich halt den Link….

Advertisements

Kommentare»

1. Saskia - 15. Juni, 2013

Oh, da hat aber jemand tolle Werbung für seinen Ort gemacht. Jetzt weiss ich, wohin ich sicher NIE gehen werde, um Urlaub zu machen. Was für eine Unverschämtheit.
Liebe Rika, ich glaube, das hat gar nichts mit Google zu tun, sondern eher mit den Betreibern der Internetseite kron… wie war noch gleich der Name? Ach, unwichtig, schon vergessen.

2. Rika - 15. Juni, 2013

Saskia, am Kronplatz ist es wirklich sehr schön – im Sommer wie im Winter, wobei ich den Winter bevorzuge, weil ich leidenschaftlich gern Ski fahre. Den Link zu der Website habe ich gelöscht, den Link für den Kronplatz gibt es weiterhin bei mir, weil ich von der Stelle überhaupt keine Ansage bekommen habe.
Ich finde es immer noch seltsam… Wenn Du Lust hast, kannst Du hier meine Kronplatz-Geschichten nachlesen:

https://himmelunderde.wordpress.com/2010/01/14/skifahren-und-nostalgie/

https://himmelunderde.wordpress.com/2012/01/09/viel-zu-kurz/

https://himmelunderde.wordpress.com/2011/02/07/

https://himmelunderde.wordpress.com/2009/01/26/sehnsucht/

Weihnachten 1973 waren wir als jung verheiratetes Paar zum ersten Mal am Kronplatz…. 40-jähriges Jubiläum wollen wir im Januar feiern, in Südtirol auf „der Glatze“ natürlich!!!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: